Maggy

Alter:11/2015 

Geschlecht: Hündin/kastriert 

Größe: 50 cm/ 20 kg 

Rasse: Jagdhündin

Maggy ist unser großes Sorgenkind. Wir wissen nicht was sie erlebt hat, aber es muss sehr schlimm gewesen sein, sie scheint übelst misshandelt worden zu sein und schreit sofort auf, wenn sie sich z.B. die Leine zwischen Ihren Beinen verheddert und verteidigt sich inzwischen, wenn sie nur vermutet, dass man böses von Ihr möchte. Sie hat trotz aller größter Fürsorge immer noch sehr viel Angst vor Menschen und schafft es nur wenigen Menschen zumindest etwas Vertrauen entgegen zu bringen, Wir arbeiten weiter daran aus Maggy eine glückliche Hündin machen zu können und wir wollen Ihre Augen wieder leuchten sehen. Das wird sicher noch ein langer Weg und wir können Maggy einen weiteren Wechsel zu neuen Menschen nicht mehr zumuten. Deshalb wünschen wir uns Menschen, die Maggys Pflegestelle unterstützen, damit Maggy nicht mehr umziehen muss und bei dem Menschen bleiben kann, dem sie  zumindest schon etwas Vertrauen entgegenbringen kann.